Datenschutzerklärung - nextvital quick check up

Datenschutzerklärung - nextvital quick check up

1. Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich und an wen kann ich mich wenden?
nextvital GmbH
Berliner Ring 147 a
64625 Bensheim

2. Welche Daten werden genutzt?
Wir erheben und speichern ausschließlich Daten, die zur Auswertung des quick check up und zur Abrechnung notwendig sind.
Dazu gehören:
- Adressdaten (Name, Adresse / andere Kontaktdaten / Telefon, E-Mail-Adresse)
- Geburtsdatum
- Geschlecht
- Gesundheitsangaben

3. Zu welchem Zweck werden die Daten verarbeitet?
- Aufnahme von Kundendaten
- Kontaktaufnahme zum Kunden
- Aufbewahrung von Auswertungen und Rechnungen
- Rechnungsstellung und ggf. Mahnverfahren

4. Wer bekommt Ihre Daten?
Wir geben Ihre Daten ausschließlich an die nachfolgend genannten Dritten weiter, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet:
a) Die Daten werden nur an den ausgewählten nextvital senior professional weitergegeben:
- Vanessa Bernardini - Female Coach
- Manuel Betz - Heilpraktiker i.A.
- Tom Geitner - Heilpraktiker, Personal- & Lifestyle Coach
- Waike Hilsheimer - ganzheitl. Gesundheits- und Ernährungsberaterin (AKN), Heilpraktikerin i.A.
- Sascha Holdefehr - Personal Trainer
- Natascha Krauß - Ernährungsberaterin i.A., Integrationserzieherin
- Mareike Michl - Heilpraktikerin, Gesundheitscoach
- Maria Prokopiadou - ganzheitliche Dermatologie & TCM
- Sven Schlie - Heilpraktiker, Physiotherapeut
- Sabrina Vogel - Sportwissenschaftlerin, Personal Trainerin
- Wibke Wirth - Sportphysiotherapeutin & Manualtherapeutin, Heilpraktikerin i.A.
b) Anuvindati, Berliner Ring 147a, 64625 Bensheim

5. Übermittlung der Daten an ein Drittland
- Zoom Video Communications, Inc. Attention: Data Privacy Officer, 55 Almaden Blvd, Suite 600, San Jose, CA 95113, USA
- Vimeo, LLC, 555 West 18th Street, New York 10011
- Calendly, LLC, 3423 Piedmont Road NE, Atlanta, GA 30305-1754, United States
- TYPEFORM SL, C/Bac de Roda, 163 (Local), 08018 Barcelona, Spanien
- Shopify International Limited - Victoria Buildings, 2. Etage, 1-2 Haddington Road, Dublin 4, D04 XN32, Irland
- Klaviyo - Global HQ, 125 Summer St, Floor 6 Boston, MA 02111 United States

6. Wie lange werden Ihre Daten gespeichert?
Wir speichern Ihre Daten so lange, wie es unsere gesetzlichen Pflichten erfordern. Rechnungen halten wir nach geltendem Steuerrecht 10 Jahre vor. Nach dieser Frist werden Ihre Daten automatisch gelöscht.

7. Welche Datenschutzrechte und Widerrufrechte bestehen für Sie?
Jede betroffene Person hat das Recht auf Auskunft nach Artikel 15 DSGVO, das Recht auf Berichtigung nach Artikel 16 DSGVO, das Recht auf Löschung nach Artikel 17 DSGVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18 DSGVO, das Recht auf Widerspruch aus Artikel 21 DSGVO sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit aus Artikel 20 DSGVO. Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde (Artikel 77 DSGVO i.V.m. §19 BDSG). Eine erteilte Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten können Sie jederzeit uns gegenüber widerrufen. Dies gilt auch für den Widerruf von Einwilligungserklärungen, die vor der Geltung der EU-Datenschutz-Grundverordnung, also vor dem 25. Mai 2018, uns gegenüber erteilt worden sind. Bitte beachten Sie, dass der Widerruf erst für die Zukunft wirkt. Verarbeitungen, die vor dem Widerruf erfolgt sind, sind davon nicht betroffen.

8. Bereitstellung Ihrer Daten
Mit Ihrer Unterschrift verpflichten Sie sich, die zur Auswertung und Abrechnung benötigten Daten bereitzustellen. Ohne diese Daten werden wir in der Regel die Ausführung des Auftrages ablehnen müssen oder ein bestehendes Vertragsverhältnis nicht mehr durchführen können und ggf. beenden müssen.

Datenschutzrechtliche Einwilligung
in die Verarbeitung personenbezogener Daten

Hiermit erteile ich meine Einwilligung in die Verarbeitung meiner personenbezogenen und gesundheitsbezogenen Daten, im Zusammenhang mit der Auswertung des quick check up, durch das Unternehmen nextvital GmbH, Berliner Ring 147 a, 64625 Bensheim.

Hiermit bestätige ich Folgendes:
- Ich bin darauf hingewiesen worden, dass die Verarbeitung meiner Daten zum Zweck der Auswertung des quick check up erforderlich ist.
- Ich bin darauf hingewiesen worden, dass die Einwilligung die Verarbeitung sensibler Daten (Gesundheitsdaten) umfasst.
- Die zur sachgerechten Information erforderlichen Angaben habe ich vor der Datenerhebung mitgeteilt bekommen.
- Meine Einwilligung erfolgt freiwillig. Mir ist bekannt, dass ich nicht verpflichtet bin, diese Einwilligung zu erteilen. Ohne Einwilligung kann jedoch grundsätzlich keine Auswertung des quick check up erfolgen.
- Den Inhalt der abgedruckten Widerrufsbelehrung habe ich vor Erteilung der Einwilligung zur Kenntnis genommen.

Widerrufsbelehrung

Diese Einwilligung kann jederzeit und ohne Angabe von Gründen schriftlich widerrufen werden. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird dadurch nicht berührt.
Gesetzliche Erlaubnistatbestände bleiben von einem Widerruf der Einwilligung unberührt. Im Falle des Widerrufs ist eine Fortsetzung der Behandlung durch den Verantwortlichen grundsätzlich nicht mehr möglich.
Die im quick check up angegebenen personenbezogenen Daten, insbesondere Name, Anschrift, Telefonnummer, Gesundheitsangaben, die allein zum Zwecke der Auswertung des quick check up notwendig und erforderlich sind, werden auf Grundlage gesetzlicher Berechtigungen erhoben.

Für jede darüber hinausgehende Nutzung der personenbezogenen Daten und die Erhebung zusätzlicher Informationen bedarf es regelmäßig der Einwilligung des Betroffenen.

Rechte des Betroffenen

Auskunft, Berichtigung, Löschung und Sperrung, Widerspruchsrecht
Sie sind gemäß Artikel 15 DSGVO jederzeit berechtigt, gegenüber nextvital um umfangreiche Auskunftserteilung zu den zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu ersuchen. Gemäß Artikel 17 DSGVO können Sie jederzeit gegenüber nextvital die Berichtigung, Löschung und Sperrung einzelner personenbezogener Daten verlangen. Sie können darüber hinaus jederzeit ohne Angabe von Gründen von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und die erteilte Einwilligungserklärung mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen. Sie können den Widerruf entweder postalisch, per E-Mail oder per Fax an nextvital übermitteln. Es entstehen Ihnen dabei keine anderen Kosten als die Portokosten bzw. die Übermittlungskosten nach den bestehenden Basistarifen.